.

Geschäftsführer Serdar Erze.

Im Jahre 2003 übernahm Serdar Erze die Firma von seinem Vater Süleyman Erze, welche er bis Heute erfolgreich führt.

1980 eröffnete Süleyman Erze eine Bäckerei, die verschiedene türkische Brotsorten, Fladenbrote, Böreksorten, Pita Brötchen und frische Lahmacun herstellte und noch heute herstellt. Die wachsende Nachfrage auch deutscher Interessenten veranlasste Süleyman Erze 1999 dazu, seinen Unternehmungen die Produktion von tiefgekühlten Lahmacun hinzuzufügen.

Die Bäckerei an der Wasserbreite wurde 1980 gegründet.

Nach langer Berufserfahrung und angesichts der zunehmenden Bedeutung türkischer Produkte auf dem Lebensmittelmarkt entschloss man sich Anfang des Jahres 2001 den Verkauf der Tiefkühlkost International auszuweiten. Lieferungen erfolgten zu den VAE und Katar, nach Griechenland, Spanien, Frankreich, Belgien sowie den Niederlanden.

Das Unternehmen Firma Tiefkühlbackwaren Erze GmbH des Bruders Yildirim Erze befindet sich in Herford. Tiefkühlbackwaren Erze GmbH ist ein unabhängiger Betrieb zur Herstellung tiefgefrorener, orientalischer Gerichte für den Einzel- und Großhandel. Gegründet wurde das Unternehmen 1999 vom Vater Süleyman Erze, welcher bereits seit 21 Jahren mit der Produktion von Lahmacun beschäftigt ist. Mit der Spezialisierung auf Tiefkühlkost begann ein neues Kapitel in der Geschäftstätigkeit von Süleyman Erze. Der 1999 gegründete Standort übernahm innerhalb von weniger als zwei Jahren eine führende Rolle in den Unternehmungen der Erzes.